schlechte Bücher -Teil 2 zu „Lieblingsbücher“

Banner.jpgZu meinem 1. Bloggeburtstag habe ich einige Freunde gefragt, welches Buch ihr absoluter Favourit ist. Heute habe ich das Ganze mal umgedreht und nach den schlechtesten Büchern gefragt, die sie je gelesen haben. Von vielen kam eine Antwort wie „wenn das Buch schlecht ist, lese ich es nach den ersten Seiten gar nicht weiter und breche es sofort ab…“. Doch einige konnten mir auch ein wirklich schlechtes Buch nennen und somit habe ich heute diese Texte für euch zusammengestellt.

schlechte Bücher -Teil 2 zu „Lieblingsbücher“ weiterlesen

Bloggeburtstag *SPECIAL* 1 Jahr Lisas Bücherwelt

Cover Foto.jpg

Hallo ihr lieben!

Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, ist mein Blog am letzten Donnerstag ein Jahr alt geworden! (Und wie ihr wahrscheinlich auch mitbekommen habt, habe ich es total verpeilt…typisch)

Jedenfalls dachte ich mir, zur Feier des Tages gibt es ein kleines Special. Ich habe einige (Blogger) – Freunde sowie Familienmitglieder nach ihrem Lieblingsbuch gefragt. Ich dachte, das könnte vielleicht ganz interessant sein, denn es sind viele verschiedene Genre dabei, in denen es einiges zu entdecken gibt.

Bloggeburtstag *SPECIAL* 1 Jahr Lisas Bücherwelt weiterlesen

Da schaue ich gerade auf meinen Blog…

…und stelle fest, dass heute mein einjähriger Blog Geburtstag ist! Ich komme gerade erst von Rügen und habe überhaupt gar nicht mehr daran gedacht…Schande auf mein Haupt! Aber selbstverständlich wird noch ein special Beitrag erscheine, vielleicht sogar mit einer kleinen erlosung…wer weiß…lasst euch überraschen!

 

Mein neuer Laptop ist auch eeendlich angekommen und ich richte ihn gerade ein und bin nur zufällig auf meinen Blog gekommen…

 

Das war es auch schon wieder von mir – ein eher ruhiger Geburstag der aber ganz groß nachgefeiert wird!

HAPPY BIRTHDAY!

Rezensionen nonstop?!

Hey ihr lieben,

fragt ihr euch auch, warum ich in letzter zeit nur Rezensionen hochlade?

Ich hatte in letzter Zeit echt viel zu tun und kam kaum dazu, mir irgendwas kreatives einfallenzulassen. Außerdem möchte ich vor dem Sommer möglichst viele Rezis „abgearbeitet“ haben, um dann im neuen Schuljahr mit vielen Neuerscheinungen weitermachen zu können.

Ich hoffe, ihr verzeiht mir – im Sommer wird bestimmt wieder mal der ein oder andere kreative Beitrag kommen, da habe ich nämlich viel Zeit. Und vielleicht wartet bald auch noch ganz viel mehr spannendes auf euch?…ihr könnt gespannt sein!

 

Ich denke, ihr könnt das verstehen, oder?