Sunbooks #3

Hallöchen ihr Lieben!

Ich wünsche euch einen wunderschönen, sonnigen Sonntag,und hoffe, dass ihr ein schönes Wochenende hattet!

Ich war gestern auf einem Flohmarkt. Zum Glück hat das Wetter gut mitgespielt, und ich konnte sogar einige Inspirationen für die nächsten Sunbooks Ausgaben sammeln  😀

Viel Spaß!

Als erstes würde ich euch heute gerne zeigen, wie ihr aus einer alten Schallplatte und ein bisschen Zubehör einen richtig coolen Teller, Untersetzer, Schüssel, Tablett oder ähnliches zaubern könnt!

Ihr braucht auch gar nicht wirklich viel dafür, nämlich nur:

  • eine oder mehrere alte Schallplatten
  • einen Lockenstab, Ofen, Glätteisen etc.
  • Dekomaterialien (wie beispielsweise eine Lichterkette, Servietten, Steine, Blätter, Kastanien…)
  • eventuell andere Dinge, mit denen ihr eure Schallplatte noch gestalten möchtet (Kosmetika, ..)

DSCI2971DSCI2982

Als erstes wollen wir nun die Schallplatte in die gewünschte Form bringen. Dazu heizt ihr euren Lockenstab (ihr könnt auch einen Ofen o.ä. Nehmen, achtet da nur darauf, dass die Temperatur relativ niedrig gehalten wird!!), bis er richtig schön heiß ist. Nehmt nun die Schallplatte – und jetzt, ganz wichtig: Haltet den Lockenstab wirklich nur kurz (etwa 10-15 sek) an die Stelle der Schallplatte, die ihr verformen wollt. Legt den Lockenstab schnell ab, denn ihr habt jetzt nur etwa 5-10 sek Zeit, eure Platte in die gewünschte Form zu bringen, bevor sie wieder abkühlt.

Mit dieser Technik könnt ihr nun also so lange verfahren, bis die Schallplatte die gewünschte Form hat.

DSCI2990

Der Rest ist eigentlich ganz einfach: drauf los dekorieren. Ihr könnt eine Lichterkette befestigen, Blumentöpfe o.ä. festkleben oder eure Kosmetik platzieren – eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Tipp: Mit dem oben genannten Verfahren könnt ihr auch Schüsseln aus Schallplatten herstellen. Dazu einfach die Schallplatte im Ofen erhitzen, und sie dann schnell in eine separat vorbereitete Schüssel pressen.

Tipp: Am besten eignen sich Schallplatten mit einem kleinen Loch, damit habt ihr mehr Platz zum Dekorieren. Außerdem könnt ihr euch zum Beispiel auf Amazon ein Etageren – Set bestellen und eine sehr sehr coole Etagere bauen!

DSCI3004DSCI2994

Buchtipp der Woche:

Percy Jackson – Diebe im Olymp.

Autor: Rick Riordan

Preis: 9.99€ (Taschenbuch)

Inhalt:

Irgendjemand hat etwas gegen ihn, da ist sich Percy sicher. Ständig fliegt er von der schule, immer ist er an allem schuld und dann verwandelt sich sogar seine Mathelehrerin plötzlich in eine rachsüchtige Furie.

Wenig später erfährt Percy das unglaubliche: E ist der Sohn des Meeresgottes Poseidon – und die fiesesten Gestalten der griechischen Mythologie haben ihn ins Visier genommen! Percys einzige Chance: Er muss sich mit den anderen Halbgöttern verbünden.

Meinung:

Wenn ihr ein Buch voller Spannung, Action und Humor sucht, seid ihr bei diesem Buch an genau der richtigen Adresse. Es ist sehr witzig und leicht geschrieben und steckt voller Überraschungen. Trotz der leichten Harry Potter Abklatsche ist dieses Buch einmalig – griechische Mythologie habe ich mir immer sehr eintönig vorgestellt, doch dieses Buch beweist das Gegenteil. Witzige Dialoge, moderne Charaktere und eine von der ersten Seite an fesselnde Geschichte!!

Filmtipp der Woche:

Die Bestimmung – Divergent

Preis: 9.99€

Inhalt:

Chicago in der Zukunft: Die Welt ist in fünf Fraktionen unterteilt. Wie alle Sechzehnjährigen muss sich auch Beatrice einem Eignungstest unterziehen, um in eine der Fraktionen eingeordnet zu werden. Aber ihr Ergebnis ist nicht eindeutig: Sie ist eine unbestimmte und damit eine große Gefahr für die Gemeinschaft. Aus angst, ausgestoßen zu werden verschweigt sie ihr Ergebnis und schließt sich den wagemutigen ferox an. Dort gerät sie ins Zentrum eines Konflikts, der nicht nur ihr leben, sondern auch das derer, die sie liebt, bedroht und muss sich zwangsläufig ihrem Mentor Four anvertrauen…

Meinung:

Der Film ist einfach nur cool! Ich liebe einfach den Anfang des Films, wo die ganze Geschichte eingeleitet wird. Die Beziehung zwischen Tris und Four, die Prüfungen der Ferox und die ständige Spannung: Was wird passieren? Wird Beatrice Geheiminis gelüftet?

Und ganz besonders toll finde ich Theo James, den Schauspieler von Four. Er ist einfach ein richtiger Mädchenschwarm (fangirlalarm *-*)

Über das Ende des Films lässt sich streiten, ich halte es für unnötig. Der Film hat so schön angefangen, und die letzte halbe Stunde ist das Ganze nur noch ein riesiges Gemetzel…

Aber alles in allem ist der Film eine riesige Empfehlung. Vor allem für Leute die auf Abwechslung und Action von vorne bis hinten stehen:D

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s