12.12. Wie man die Weihnachtszeit trotz Schule überlebt.

Also das mit Weihnachten und der Schule ist ja so eine Sache…die einzigen Geschenke, die man von seinen Lehrern kurz vorher bekommt sind nämlich ein gigantischer Haufen an echt sinnlosen, zeitverschwendenden Aufgaben und Klausuren bis zum bitteren Ende…ohhh ja, da kommt doch richtig Weihnachtsstimmung auf…

Wir basteln uns in der Schule aktuell in jeder freien Sekunde Weihnachtsdeko – Tannenbäume und CO. Nehmt dazu ein einfachen Streifen Papier in der Breite eurer Wahl und faltet dieses wie eine Ziehharmonika. Anschließend könnt ihr die Form eines Weihnachtsbaumes hineinschneiden – achtet dabei jedoch darauf, dass das Blatt an manchen Stellen noch zusammen bleibt. (Hach ich und beschreiben…ein Traum) Faltet das Ganze nun auf und ihr üsstet typische Tannenbäume haben. Bestreicht die entstandene Kette nun auf einer Seite komplett mit Kleber und faltet je einen halben Tannenbaum an den nächsten. Klingt schwerer als es ist, letzendlich entsteht dann ein 3D Tannenbaum, den ihr nach herzenslust kreativ gestalten könnt.

Natürlich könnt ihr auch einfach den ganzen Tag Weihnachtslieder vor euch hersummen und alle damit anstecken. Ein kurzer Abstecher auf den Weihnachtsmarkt in der Freistunde tut es auch 🙂

Ich wünsche euch eine schöne Weihnachtszeit, trotz Schule und Klausuren! Nur noch 1 ½ Wochen, das schaffen wir!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s